HeaderlinksHeaderlinks

Bericht von den Prellballmasters 2017

Rekordbeteiligung bei den Prellballmasters 2017 in Leuna

Die aus Anlass „100 Jahre Ringen in Leuna“ vom TSV Leuna organisierten und durchgeführten Ostdeutschen Prellballmasters am vergangenen Wochenende in
der Sporthalle in der Emil-Fischer-Straße war ein breitensportlicher Höhepunkt.
Das Team um Dirk Zbeczka hat eine super Arbeit geleistet.
Der Ansturm von 44 Teams aus allen ostdeutschen Bundesländern wurde hervorragend
bewältigt, auch wenn die Spiele von 10 bis 10, sprich von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr dauerten.
Der RSV Merseburg e.V. war mit 24 Spielern zahlenmäßig am stärksten vertreten. Ein
Meistertitel konnte in diesem Jahr leider nicht erkämpt werden.
Mit den zweiten Plätzen durch „Die alten Ritter“ Wolfram Richter/Lutz Lehmann in der AK über 100 Jahre und „Die Gemischten“ Frank Seifert mit seinem Leipziger Spielpartner Stephan Rieger in der AK über 80 Jahre waren zwei Teams ganz nah am Turniersieg
dran.
„Die Bunesen“ Denis Nauber/Dieter Zinke erkämpften in der AK über 100 Jahre einen
Podestplatz und wurden Dritter, während das Team „Hallfurt“ mit dem ehemaligen internationalen Kampfrichter Eberhard Probst/Michael Bornschein in dieser AK Platz 5 erkämpften.
Unser jüngstes Team „Big Love“ mit Philip Nauber/Maximilian Seifert startete in der Leistungsklasse der Gladiatoren und spielte beherzt gegen die favorisierten Mannschafte aus Halle auf und wurden von 15 Teams mit dem 7. Platz belohnt.
Bemerkenswert in dieser Spielklasse ist die Leistung vom Team SV Halle I, dem ehemaligen Merseburger Enrico Berg/Andreas Kamm, die sich in diesem Jahr den Titel
„Ostdeutscher Meister“ zurück holten.
Die weiteren Merseburger Mannschaften „Die Mattenfüchse“, „Die Golles“, „Orden der Anubis“, „Die Schaftsköpfe“, „Die Schönlinge“ und die „Die Pflegefälle“ konnten sich nicht unter den ersten Drei platzieren, doch die beteiligten Spieler waren mit großer Freude und Einsatzbereitschaft dabei.
Abschließend kann man über dieses Prellballevent mit 3 Worten sagen – Breitensport vom Feinsten !

Dieter Zinke


News 2017

15.11 2017Bericht vom Kampf KG Mattenfüchse - MSV 90 Magdeburg
08.11 2017Bittere Niederlage in Sömmerda
07.11 2017Bericht vom letzten RSV-Skatturnier 2017
29.10 2017Bericht vom Kampf Mattenfüchse - KAV am 28.19.17
09.10 2017WKG Mattenfüchse Saalekreis – AC Germania Artern II 15 : 20
05.10 2017WKG Mattenfüchse gegen AC Germania Artern II
28.09 2017Ulli ist 50
24.09 2017Bericht vom Heimkampf am 23.9.17 gegen Apolda/Sömmerda
22.09 2017Wolfram Richter ist 60 !
18.09 2017Bericht vom Kampf in Artern am 16.9.17
11.09 2017Nachruf
11.09 2017Bericht vom Skatturnier am 8.9.17
11.09 2017Bericht vom Kampf in Eisleben am 9.9.17
09.09 201750. Geburtstag von Michael Jentsch
05.09 2017Bericht vom Kampf gegen den MSV 90 Magdeburg
07.08 2017Ringer beim Arbeitseinsatz
29.07 2017Aufruf zum Arbeitseinsatz
15.07 2017Bericht vom 4. RSV-Skatturnier am 14.7.17
13.06 2017MDR Bericht zum Seniorenringen
12.06 201717. Kreis- Kinder- und Jugendspiele
27.04 2017Trainingslager Vorbereitung German Masters und Punktkampfsaison
28.03 2017Bericht vom 2. RSV-Skatturnier 2017
13.03 201726. Tennebergpokal Waltershausen
13.03 2017Kids Cup Leipzig 2017
28.02 2017Unser „Kuki“ – ein Siebziger
26.02 20174. RSV-Prellballmeisterschaft am 24.2.17
20.02 2017Pokalturnier in Apolda
30.01 2017Viele Medaillen bei den Landesmeisterschaften
29.01 2017Bericht vom 1. RSV-Skatturnier am 27.1.17
16.01 2017Bericht von den Prellballmasters 2017
10.01 2017Berliner Meisterschaften 2017