HeaderlinksHeaderlinks

Mattenfüchse auch im Rückkampf siegreich

Zum letzten Auswärtskampf der Vorrunde in der Oberliga Mitteldeutschland reisten die Mattenfüchse am vergangenen Wochenende zum Tabellenschlusslicht, der WKG Sömmerda/Apolda.


Den Auftakt bestritt im Limit bis 57kg Fabio Klett. Gegen den starken Abdul-Rafar Ahmadi hielt Fabio sehr gut mit, konnte aber eine Punktniederlage nicht verhindern.

Mario Bahn im Limit bis 130kg hatte zu keiner Zeit Probleme mit seinem Gegenüber Hagen Steinhäuser und gewann nach 6 Minuten mit 7:2 nach Punkten.

Hamsat Bersanov, 61kg, konnte dem Apoldaer Ersan Hameli nur wenig entgegensetzen und verlor bereits nach 2 Minuten auf Schultern.

Ayham Abou Shama, Limit bis 100kg Freistil hatte es mit Philipp Liesegang zu tun. Durch einen Konter nach einer Rolle konnte Ayham seinen Gegner in der gefährlichen Lage fixieren und gewann somit auf Schultern.

Im Limit bis 66kg gingen die Punkte kampflos nach Apolda, da die Mattenfüchse hier keinen Starter stellen konnten.

Weiter ging es mit Andre Mirau im Limit bis 90kg Griechisch-Römisch. Gegen Rainer Müller konnte Andre seine konditionellen und körperlichen Vorteile gekonnt ausnutzen und gewann nach knapp 4 Minuten durch technische Überlegenheit.

Bis 71kg Freistil stand Fabian Stachowiack dem Apoldaer Moritz Wagenknecht gegenüber. Mit sehenswerten Techniken verliess Fabian bereits nach 1:14 die Matte als Technischer Überlegenheitssieger.

Noch schneller machte es Sebastian Müller, 82kg, der seinen Kontrahenten Olaf Fritzsche bereits nach 1:04 mit 15:0 von der Matte schickte.

Auch im letzten Kampf des Abends im Limit bis 76kg, den Christopher Brunke gegen René Seydewitz bestritt, konnte der Mattenfuchs den Apoldaer mit Technischer Überlegenheit besiegen.

Endstand nach 9 Kämpfen: 22:11 für die KG Mattenfüchse.


News 2016

24.12 2016Gesundes Neues
30.11 201621. Almroth Gedächtnisturnier in Walthershausen
21.11 2016Bericht vom Kampf gegen Hennigsdorf
07.11 2016Bericht Mattenfüchse gegen MSV 90 Magdeburg
06.11 2016Bericht vom 6. RSV-Skatturnier 2016
02.11 2016Mattenfüchse unterliegen gegen Artern
25.10 2016Mattenfüchse auch im Rückkampf siegreich
17.10 2016Nachruf René Engmann
04.10 2016Bericht vom Kampf in Artern und Heimkampf in Merseburg
25.09 2016Bericht vom 5. RSV-Skatturnier 2016
21.09 2016Beim Mattenprellball in Leipzig erfolgreich
19.09 2016Knappe Niederlage gegen Magdeburg
05.09 2016Holpriger Oberligastart für die Mattenfüchse
23.08 20161. Merseburger Kindersportfest
30.07 2016Oberliga Mitteldeutschland
18.07 2016Bericht vom 4. RSV-Skatturnier 2016
03.07 2016Bericht vom Freundschaftskampf der Mattenfüchse in Elgershausen
30.06 2016Kreis Kinder und Jugendspiele 2016
14.06 201625. Mini-Olympics der Jugend D und E in Halle Neustadt
02.06 2016Merseburger Ringernachwuchs erfolgreich
01.06 2016Bericht von den German Masters 2016
30.05 2016Bericht vom 3. RSV-Skatturnier am 27.5.16
05.05 2016Leute wie die Zeit vergeht! Peter Syring – ein Sechziger.
26.04 201618. Rolandpokal des SV Stendal
20.04 2016Landesmeisterschaften Jugend D und E in Artern
04.04 2016Trainingslager zur Vorbereitung der German Masters/Punktkampfserie
20.03 2016Bericht vom 2. RSV-Skatturnier am 18.3.16
09.03 2016Vereinswahl am 4.3.16
09.03 2016Beachtliche Erfolge beim Kids Cup in Leipzig
22.02 2016Lehrgeld bei den Landesmannschaftsmeisterschaften gezahlt
06.02 2016RSV-Athleten beim Matten-Prellball erfolgreich
06.02 2016Bericht vom 1. RSV-Skatturnier 2016
26.01 2016Einladung Jahresabschlussfeier
24.01 2016Landesmeisterschaften 2016 in Stendal
02.01 2016Einladung zum 1. RSV-Skatturnier am 22.1.16
02.01 2016Einladung 3. RSV-Prellballturnier am 30.1.16