• Home
  •  » News
  •  » RWG Halle-Merseburg-Leuna II - KSV Siegfried Salzgitter

#1 07.10. 2002 21:48:00

Stefan
Administrator
Herkunft: Merseburg
Registriert: 12.02. 2007
Beiträge: 204
Dollars: 1,405
Web-Seite

RWG Halle-Merseburg-Leuna II - KSV Siegfried Salzgitter

Am Samstag trat das Team der RWG Halle-Merseburg-Leuna II in der Merseburger Rischmühlen-Halle gegen den KSV Siegfried Salzgitter an. Mit sieben Siegen und nur drei Niederlagen stand am Ende der zehn Kämpfe ein deutlicher 26:9,5-Erfolg zu Buche.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Stefan Mildner (51 kg FR) wurde kampfloser Sieger, da sein Gegner Dennis Arnhold Übergewicht hatte. Gegen Mario Kapser musste Michael Jentsch (120 kg GR) eine knappe Punktniederlage hinnehmen. In der Bodenlage konnte Heiko Scheide (55 kg GR) seine Stärke gegen André Lindow ausspielen und einen Schultersieg landen. Bernd Freitag (96 kg FR) verlor mit 0:12. Kevin Hilzendegen (60 kg FR) fand gegen Yunnus Ozedoew kein Mittel und verlor mit 0:15 Punkten. In diesem Jahr erstmals eingesetzt, überzeugte Dennis Körth (84 kg GR) gegen Jan Zaschenbrecher und konnte mit einem Armdrehschwung einen Punktsieg erkämpfen. Sergej Censov (66 kg GR) hatte für diesen Kampf einige Kilo abgekocht. Ein Schultersieg in der ersten Runde gegen Alexander Becker war der Lohn.

Ralf Scharf (74 kg FR) hatte es besonders eilig gegen Oskar Trafala. Gleich mit dem ersten Angriff legte er seinen Gegner auf die Schultern. Ebenfalls einen Schultersieg konnte Frank Seifert (66 kg FR) gegen Massus Moemen folgen lassen. Im letzten Kampf zeigte Lars Levermann (74 kg GR) seine technischen Fertigkeiten und besiegte Thorsten Genglas vorzeitig mit 15:0 Punkten.

Quelle: MZ
Uwe Frauendorf

Offline

 
  • Home
  •  » News
  •  » RWG Halle-Merseburg-Leuna II - KSV Siegfried Salzgitter

Brett Fusszeile

Powered by PunBB