• Home
  •  » News
  •  » Auswärtskampf AC Germania Artern : WKG Saalekreis Dessau 20:10

#1 29.10. 2011 09:52:50

Stefan
Administrator
Herkunft: Merseburg
Registriert: 12.02. 2007
Beiträge: 204
Dollars: 1,405
Web-Seite

Auswärtskampf AC Germania Artern : WKG Saalekreis Dessau 20:10

Letzten Samstag war unsere Oberliga-Mannschaft der WKG Saalekreis/Dessau beim bisher ungeschlagenen Tabellenführer AC Germania Artern zu Gast. 

In einem insgesamt interessanten Mannschaftskampf konnten wir 3 Einzelkämpfe gewinnen. Endergebnis 20 zu 10 für Artern.

Die Einzelergebnisse:
55 FR: Rico Mondrzajewski blieb unter seinen Möglichkeiten und verliert durch Brustquetsche gegen Tim Walter in der 1. Runde auf Schulter.
120 KR:  Bill  Kulbida gewinnt nach 3 Runden nach Punkten gegen Kevin Loße. Bei einer aggressiveren  Kampfesführung wäre eine 4 möglich gewesen !
60 KR: Mister Zuverlässigkeit in Person Tilo Frisch gewinnt alle 3 Runden mit technischer Überlegenheit gegen Pascal Göbel. Eine Super-Leistung für unseren 53-jährigen Oldi !!
96 FR: Sebastian Brehme beginnt die 1. Runde furios, bringt Maximilian Heft mit einer herrlich Sublesse an den Rand einer Schulterniederlage, gewinnt aber diese Runde mit 5:0, die 2. Runde geht knapp mit 4:3 an Hefti und in der 3. Runde verliert Brehmchen doch noch mit Zange auf Schulter gegen seinen ehemaligen Trainingskameraden an der Sportschule in Halle.
66FR: Unser „Mildi“ Stefan Mildner stellt sich wiederrum in den Dienst der Mannschaft und kämpft mit 10 kg Untergewicht gegen den erfahrenen Stephan Grimm, verliert jedoch in der 2. Runde entscheidend.
84 KR: Nach über 2 Jahren Wettkampfpause auf Grund der schweren Knieverletzung kämpft Marco Golembiewski ausgechnet gegen den Gegner, gegen den er sich vor 2 Jahren verletzt hatte. Mario Panitzsch als Klassischspezialist ließ Marco wenig Angriffsmöglichkeiten und gewinnt am Ende mit technischer Überlegenheit (13:1 Punkte). 
74KR: Auf diesen Kampf waren alle gespannt. Swen Nickel gegen Christian Oppermann, da „Oppi“ bisher alle Kämpfe in der OL gewonnen hatte. Unser „Swenni“ ließ jedoch nichts anbrennen, gab keine Wertung ab und siegte mit 3:0, 2:0 und 1:0 klar nach Punkten. Eine super Leistung von Swen !!
74 FR: Hier standen sich jugendlicher Elan und Routine gegenüber. Unser Robin König zeigte gegen den ehemaligen Bundesliga-Ringer aus Jena  Juan Nguyen keinen Respekt und begann mit einem herrlichen Beinangriff. Der  Freistilspezialist ließ sich jedoch nicht überraschen, gewann die ersten beiden Runden mit TÜ und konnte unseren Robin in der 3. Runde doch noch mit einem Einsteiger auf Schulter besiegen. Man sollte bedenken, unser Robin ist erst 15 Jahre alt !! Im nächsten Jahr kann das alles schon ganz anders aussehen. Robin, mach weiter so !!

Offline

 
  • Home
  •  » News
  •  » Auswärtskampf AC Germania Artern : WKG Saalekreis Dessau 20:10

Brett Fusszeile

Powered by PunBB