#1 23.11. 2008 20:24:04

Falli
Gelegenheitsposter
Registriert: 31.12. 2007
Beiträge: 38
Dollars: 67

Heimkampf gegen Sangerhausen

cool
Hallo Jungs,
was soll ich denn noch sagen? Der Ringergott hat einfach kein Einsehen. Wieder verloren und das nur mit diesem einen verdammten Punkt.
Aber was zu sehen war - der Kampfeswille - und davor ziehe ich den Hut. Ihr habt wirklich etwas für die Zuschauer gezeigt, zu denen ich ja nun zähle. Heiß umkämpft und immer wieder gezeigt, was in euch steckt. Ich könnte jetzt nicht mal genau sagen, wo der Sieg verloren ging. Aber ihr habt den Bonus der Fans wieder gewonnen und aufgestockt. Es war eine enorme Steigerung gegenüber den Kampf gegen Wernigerode zu erkennen und darauf sollte man stolz sein. Nun laßt aber den Kopf nicht hängen und verliert auch nicht euer Selbstvertrauen. Ihr habt gezeigt was in euch steckt und es wird die Zeit kommen, wo sich die anderen bald warm anziehen müssen und nicht nur, weil es kalt draußen ist.
Ich habe nun die ersten zwei Kämpfe nicht gesehen, deshalb ist mein Kommentar nicht ganz vollständig. Bill - super gerungen, aber warum brauchst du immer die erste Runde zum Warm werden - das ist schade, aber der Sieg zählt. Aser war wieder ne Augenweide. Kurz und knackig - geht natürlich nicht bei jedem. Nun hoffen wir doch mal, daß er noch öfter zum Einsatz kommt. Bei Marcel bin ich fast verzweifelt. Du bist eindeutig der aktivere gewesen und wirst doch jeweils nach einer Kampfminute mit der Bankstellung bestraft - der Kampfrichter hätte doch etwas mehr Feingefühl zeigen sollen - schade. Was ich aber sagen muß, du wirst immer besser - also weiter so. Hefti hat seine einzige Chance genutzt, denn länger hätte er ja nun mit seiner Verletzung nicht auf der Matte stehen können. Diesmal war der Kopf frei und du hast dich auf das konzentriert was du kannst. Denke an das, was ich dir am Freitag-Abend noch mit auf den Weg gegeben habe, du hast es ja umgesetzt. Den Sportfreund Ringleb habe ich nun zum ersten mal gesehen und ich war begeistert - ein echter Gewinn für die Mannschaft.
Nun heißt es, sich noch mal richtig zu motivieren, die Ärmel hoch zukrempeln, die A.......backen zusammen zu kneifen und am 6. 12. in Artern zu zeigen, wenn der Nikolaus die Rute auspackt. Dort habt ihr noch mal eine reelle Möglichkeit zum Sieg.
Ich drücke euch die Daumen - nun macht was draus.
Gruß Falli

Offline

 

Brett Fusszeile

Powered by PunBB